CloudVPN-Verbindung unter Mac OS X einrichten

Eine bequeme Anwendung für Computer mit dem Betriebssystem macOS, welche Versionen ab 10.11 El Captan und höher unterstützt. Unten finden Sie die Anleitungen zum Installieren und Einrichten des Programms.

  1. Laden Sie von unserer Webseite die aktuelle Version CloudVPN für Mac herunter.
  2. Öffnen Sie das dmg Archiv mit dem Programm und verschieben Sie das Icon der Anwendung in den Ordner „Application“
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 2
  3. Danach erscheint im Menüpunkt „Programme“ unsere Anwendung
  4. Beim Starten des Programms erscheint eine Meldung; klicken Sie auf „Öffnen“
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 2
  5. Geben Sie den Aktivierungscode ein und klicken Sie auf den Button „Anmelden“
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 3
  6. Auf diesem Bildschirm können Sie den gewünschten Server wählen
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 4
  7. Bei dem ersten Verbindungsaufbau fragt das System nach der Genehmigung zur Nutzung von VPN. Klicken Sie auf „JA“
  8. Bei einem erfolgreichen Verbindungsaufbau wird Ihr Status geändert sowie folgende Meldung wird erscheinen
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 5
  9. Zudem können Sie den Verbindungsvorgang im Menüpunkt Tray verwalten
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 6
  10. In den Einstellungen des Programms können Sie die gewünschten Einstellungen des Programms aktivieren sowie automatische Aktualisierungen überprüfen
    Settings CloudVPN for Mac OS X step 7
  11. Nach dem Einrichten der Verbindung müssen Sie sich vergewissern, dass die IP-Adresse geändert wurde. Hierfür überprüfen sie Ihre IP-Adresse.